Girl’s Day bei den Lembecker Landwirten

29.04.2016Heute war Girl‘s Day, auch auf drei Lembecker Bauernhöfen. Beim sogenannten Mädchen- Zukunftstag erhalten alle Mädels auf weiterführenden Schulen die Möglichkeit, für einen Tag in einen typischen „Männerberuf“ hineinzuschnuppern.

Und so war Lena heute zu Besuch bei Familie Paß. Neben der Arbeit im Stall bei den Sauen und Ferkeln erkundete Lena auch den benachbarten Milchviehbetrieb Kerkmann sowie die Flächen und Kulturen des Betriebes Paß. Auf dem Foto seht ihr sie im Schnittlauchfeld. Daniela schnupperte Stallluft im Milchviehbetrieb von Familie Dahlhaus.

Finja und Paula erlebten ihren Girl’s Day bei Familie Böckenhoff und halfen gleich erst mal bei Umzug der Sauen in den Abferkelstall. Außerdem wurden gerade geborene Ferkel bei der ersten Milchaufnahme an der Sau unterstützt (Fotos 3 + 4).

Wir finden es toll, dass ihr Mädels den Girl’s Day genutzt habt, Landwirtschaft hautnah zu erleben und freuen uns, dass euch der Tag in Lembeck gefallen hat!!