Apfelfest an der Biologischen Station

05.10.2018Habt auch Ihr Apfelbäume im Garten und im Herbst eine reiche Ernte?

Einige Kisten Äpfel aus unserer Streuobstwiese habe ich in diesem Jahr beim Apfelsafttag an der Biologischen Station zu Apfelsaft pressen lassen. Jährlich im Herbst besucht eine mobile Apfelsaftpresse aus dem Sauerland Lembeck und verarbeitet das Obst direkt zu leckerem Saft.

Die Äpfel werden zunächst gehackt und dann durch robuste Tücher gepresst. Der aufgefangene Saft wird direkt eingekocht und ist so für ein Jahr haltbar.

Den Termin im kommenden Jahr und alles rund um die Arbeit der Biologischen Station erfahrt ihr unter www.biostation-re.de