Erntedankfest

26.10.2018Auch in diesem Jahr fand wieder das alljährliche Erntedankfest statt. Dieses Jahr wurde auf dem Hof Booke in der Nachbarschaft Strock gefeiert.

Am Dienstag den 2. Oktober versammelten sich zahlreiche Mitglieder der Landjugend, des Ortsvereins und der Landfrauen um den Erntekranz zu binden. Beim Erntekranz binden werden die Ähren von Weizen und Roggen mit Draht um ein altes Wagenrad gebunden. Anschließend wird es zur Messe über den Altar gehangen und mit Gemüse und Früchten bestückt.

Am Donnerstag den 4. Oktober kamen dann nochmal alle zusammen um die Scheune für den Seniorennnachmittag zu schmücken und vorzubereiten.

Am Freitag den 5. Oktober trafen sich dann ca. 120 Senioren am Nachmittag zur Messe mit Pfarrer Voss. Nach der Messe wurde bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen, die von den Landfrauen vorbereitet wurden, ausgiebig gequatscht. Anschließend berichtete Christel Holtgreve mit einem Diavortrag über ihren Aufenthalt in Ghana.

Am Sonntag den 7. Oktober kamen so viele Leute zur Messe, dass der Platz in der Scheune kaum ausreichte. Auch zum anschließenden Frühschoppen bei schönem Wetter verweilten noch sehr viele Gäste. Zur Verpflegung stand die Raiffeisen mit ihrer Bruzzelbude bereit, die Landfrauen backten Waffeln und verkauften Kaffee und am Thekenwagen gab es kalte Getränke. Für die Kinder stand eine Hüpfburg und ein Menschenkicker bereit, auch Fahrzeuge wie Kettcar und Bobbycar durften nicht fehlen und wurden von den Jüngsten gerne und gut angenommen.

Es war ein rundum gelungener Tag für Jung und Alt.